Kategorie-Archiv: Foto-Blog

brügge…

das niedliche lächeln

schwer, eine figur zu finden, die nicht grimmig, nicht traurig, nicht kalt, nicht überheblich oder albern lächelt, sondern niedlich, selbstzufrieden, entspannt und irgendwie liebevoll…wie ich finde.
so, als möchte man sich gerne daneben setzen, um genauso gut gelaunt zu meditieren.

moon liner

kafka – der plötzliche spaziergang

ost-blog

lange nacht der traumdynamik

was mich an high dynamic range bildern so fasziniert ist, dass manche von der stimmung her meinen träumen ähneln – vermutlich liegt das an der allgegenwart des lichts in träumen, wo alles aus sich selbst zu leuchten scheint, und einem seine bedeutungsvielfalt mitteilen will.

ich wollte hdri schon immer mal selber machen, vor ein paar jahren bin ich gescheitert, und jetzt erst kam ich wieder auf die idee, es erneut zu versuchen. nach etwa 2 stunden umherstreifen in dunklen gassen mit langzeitbelichtsmeditationen und blendenexperimenten, und nochmal etwa so lange nachbearbeitung am pc, hier meine ersten ergebnisse – noch ausbaufähig, aber ein freudvoller anfang:

der chinese in 3 phasen

Waldthriller